Lieblings Marzipankartoffeln

Nein, das sind nicht meine Lieblings Marzipankartoffeln, denn ich mag kein Marzipan, weswegen  ich ja auch ganz dringend Petit Fours ohne Marzipan machen musste.. aber mein Liebling liebt Marzipan und was liegt da näher, als aus der übriggebliebenen Marzipanmasse Kartöffelchen zu formen. Diese Marzipankartoffeln sind frei von Alkohol, so konnte ich welche an meine Brüderchen weiter geben… wer keine Rücksicht auf die Kleinen nehmen muss, kann  Marzipan mit Rum oder Kirschwasser verfeinern. Nach dem Formen der Kartoffeln werden die süßen Teile einfach in Kakao gewendet (ich persönliche verforme die Bällchen (mit einem Hauch von Puderzucker in der Hand) nach dem Kakaobad wieder ein wenig, denn Kartoffeln sind ja nie ganz rund). Das Ganze ist super einfach zu machen und für Marzipanfan´s sicher ne super leckere Angelegenheit 😉

Advertisements

Veröffentlicht in Lina nascht ♥

Schlagwörter:,

Permalink 2 Kommentare

2 Antworten zu “Lieblings Marzipankartoffeln

  1. Hallo Lina!

    einen schönen Blog hast du (Und danke für dein Kommentar bei uns!) 🙂

    Ich habe ein Marzipan-Rezept-Tipp für Dich (bzw. deinen Liebsten, da er Marzipan mag)

    http://www.chefkoch.de/rezepte/207391086872515/Ellis-Ueberraschungskugeln.html

    Die Kugeln schmecken superlecker und sind ein Retter wenn weit und breit kein Marzipan zu finden ist 🙂

    Ich lese mal weiter 😉

    Schöne Grüße,

    Melis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: